Schriftzug der Arbeitsgemeinschaft Auricher Frauen

Warmtanzen für die Frauenwochen "ONE BILLION RISING"

Themenbereich(e):
Vortrag
Inhalte:

Am 14. Februar, 17 Uhr setzen wir in der Innenstadt tanzend ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und Jede und Jeder ist eingeladen mitzumachen!

 

„One billion rising" ist eine weltweite Aktion am Valentinstag und bedeutet „Eine Milliarde erhebt sich".

 

Statistisch betrachtet, wird jede dritte Frau auf unserer Erde in ihrem Leben Opfer von Gewalt.

Das sind eine Milliarde Frauen.

 

Gegen diese Gewalt stehen wir auf. Frauen und Männer, Mädchen und Jungen.

 

Wir stellen wieder den Tanz „Break the chain“ in den Mittelpunkt, der an diesem Tag auf der ganzen Welt getanzt wird, und verbinden uns so mit Millionen Menschen zu einem weltweiten Zeichen gegen Gewalt.

 

Wer Lust hat, den Tanz schon vorab zu üben, ist bei den unten stehenden Terminen herzlich willkommen.

 

Im Anschluss, ab ca. 18.15 Uhr, lädt die Tanzgruppe Upstalsboom herzlich zu einem kleinen „Tanz-Buffet“ ins Familienzentrum ein! Wir tanzen leichte Mitmachtänze, die vorab erklärt werden, und essen gemeinsam.

 

Terminangebote zum Einüben von „Break the chain“:

Donnerstag, 07.02.19 20.15 Uhr, Turnhalle der Grundschule Upstalsboom

Freitag, 08.02.19 17.00 Uhr, Bewegungsraum des Familienzentrums

Ort:
Fußgängerzone vor dem Historischen Museum, 26603 Aurich
Veranstalter/in:
Tanzgruppe Upstalsboom
Uhrzeit:
17:00 Uhr
Animation pausieren

Kontakt

Birgit Ehring-Timm
Gleichstellungsbeauftragte Stadt Aurich
Bgm.-Hippen-Platz 1
26603 Aurich
Tel.: 0 49 41 - 12 19 00,
Fax: 0 49 41 - 12 55 19 00
E-Mail: ehring-timm@stadt.aurich.de