Schriftzug der Arbeitsgemeinschaft Auricher Frauen

Teilzeitausbildung

Themenbereich(e):
Vortrag
Inhalte:

Eine Teilzeitausbildung ist eine Alternative zum herkömmlichen Ausbildungsablauf.

 

Dieses sinnvolle und hilfreiche Angebot ermöglicht Müttern die Vereinbarkeit von Familie und Berufsausbildung:

Sie qualifizieren sich beruflich und können gleichzeitig für das Kind da sein.

 

Aber auch für pflegende Angehörige oder für Menschen mit vergleichbaren schwerwiegenden Gründen kann eine Teilzeitausbildung in Betracht kommen.

 

Werden 25 Wochenstunden nicht unterschritten, bleibt es bei der regulären Gesamtausbildungszeit des Berufsbildes.

 

Über die gesetzlichen Rahmenbedingungen informiert diese Veranstaltung.

 

 

Ort:
Landkreis Aurich, Sitzungssaal Raum 1.105,
Fischteichweg 7-13, 26603 Aurich
Veranstalter/in:
Koordinierungsstelle Frauen und Beruf in Ostfriesland
Uhrzeit:
09:30 Uhr - 12:00 Uhr
Animation pausieren

Anmeldung

unter Tel.: 04941 - 168020