Arbeitsgemeinschaft Auricher Frauen - AG Auricher Frauen - Logo kompakt

Netzwerk von Frauenorganisationen, Frauengruppen, Initiativen und engagierten Frauen

Frauen sind systemrelevant.

Sandra Grau
„Frauen sind systemrelevant, weil sie ein wichtiger Teil der Gesellschaft sind und eine Gesellschaft nur mit gegenseitiger Akzeptanz, Toleranz und gemeinschaftlichem

Sandra Grau

Aktuelles & Ankündigungen

Veranstaltungen & Termine

Keine Veranstaltung gefunden!

Die Auricher Frauenwochen

Nur wenn Frauen sich einmischen und mitgestalten, werden sie ihre Interessen verwirklichen können. Noch immer sind die Rahmenbedingungen für Frauen und Männer unterschiedlich. Das zeigt sich in auseinandergehenden Lebensläufen z.B. in Bezug auf die Verteilung der Arbeit in den Familien und eine eigenständige Existenzsicherung. Wege in eine fürsorgliche Demokratie können wir nur gemeinsam finden!

Die 31. Auricher Frauenwochen werden zu einer Frauensaison 2021

„Frauen sind systemrelevant!“ Zu diesem Thema finden die 31. Auricher Frauenwochen von Mitte Februar bis Mitte Juli statt. Wie so oft in Krisenzeiten halten Frauen die Gesellschaft zusammen: Sie engagieren sich in den Familien und in den helfenden und sozialen Berufen. Kaum bemerkt von der Öffentlichkeit sorgen hauptsächlich Frauen dafür, dass der Alltag reibungslos klappt. Viele unterschiedliche Anforderungen greifen ineinander und die Belastungen sind enorm. Aus diesem Grund stellen wir die sehr unterschiedlichen Themen und Lebenswirklichkeiten von Frauen in den Mittelpunkt der Frauensaison. Um die Kontaktdichte zu reduzieren haben wir den Zeitrahmen erweitert und viele Veranstaltungen finden online oder im Freien statt.

Auricher Frauenwochen 2020 - Eröffnung im Rathaus
Arbeitsgemeinschaft Auricher Frauen - AG Auricher Frauen - Logo Signet

Wer sind die Auricher Frauen?

Wir sind ein Netzwerk von Frauenorganisationen, Frauengruppen, Initiativen und engagierten Frauen in der Stadt Aurich, die gemeinnützig, überparteilich und überkonfessionell zusammenarbeiten.

Unser Ziel ist, gesellschaftspolitische und gleichstellungsrelevante Themen aufzugreifen und in die Öffentlichkeit zu bringen. Zu diesem Zweck organisieren wir in erster Linie die jährlichen Frauenwochen, sowie weitere Veranstaltungen und führen diese durch.

Wenn wir Frauen uns miteinander vernetzen und uns einmischen, verändern wir die Welt. In diesem Sinne möchten wir mit unserem Angebot Frauen aller Generationen erreichen und eine Vielfalt an Themen deutlich machen, in denen wir aktiv sind und kräftig mitmischen: Politik, Gesundheit, Kirche, Internet, Sport, Pflege, Berufs- und Familientätigkeit, Kreativität und Kultur.

Gerne begrüßen wir auch neue Frauen in unserer Runde! Wenn Sie Lust haben, sich zu engagieren und Ihre Ideen einzubringen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.