Schriftzug der Arbeitsgemeinschaft Auricher Frauen

Liebe Frauen

Wir sind ein Netzwerk von Frauenorganisationen, Frauengruppen, Initiativen und engagierten Frauen in der Stadt Aurich, die gemeinnützig, überparteilich und überkonfessionell zusammenarbeiten.

Unser Ziel ist, gesellschaftspolitische und gleichstellungsrelevante Themen aufzugreifen und in die Öffentlichkeit zu bringen. Zu diesem Zweck organisieren wir in erster Linie die jährlichen Frauenwochen, sowie weitere Veranstaltungen und führen diese durch.

Wenn wir Frauen uns miteinander vernetzen und uns einmischen, verändern wir die Welt. In diesem Sinne möchten wir mit unserem Angebot Frauen aller Generationen erreichen und eine Vielfalt an Themen deutlich machen, in denen wir aktiv sind und kräftig mitmischen: Politik, Gesundheit, Kirche, Internet, Sport, Pflege, Berufs- und Familientätigkeit, Kreativität und Kultur.

Gerne begrüßen wir auch neue Frauen in unserer Runde! Wenn Sie Lust haben, sich zu engagieren und Ihre Ideen einzubringen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Weichen stellen: Zukunft gestalten

Die 30. Auricher Frauenwochen finden in der Zeit vom 25. Februar bis 20. März 2020 statt. Sie stehen unter dem Thema „Weichen stellen: Zukunft gestalten!“ Nur wenn Frauen sich einmischen und mitgestalten, werden sie ihre Interessen verwirklichen können. Noch immer sind die Rahmenbedingungen für Frauen und Männer unterschiedlich. Das zeigt sich in auseinandergehenden Lebensläufen z.B. in Bezug auf die Verteilung der Arbeit in den Familien und eine eigenständige Existenzsicherung. Wege in eine fürsorgliche Demokratie können wir nur gemeinsam finden! Wir diskutieren über diese Themen bei der Eröffnung der Frauenwochen und informieren insbesondere mit Aktionen zum EQUAL-CARE-DAY und dem EQUAL-PAY-DAY.

 

Bereits vor 40 Jahren wurde die UN-Frauenrechtskonvention verabschiedet. Sie beschreibt Frauenrechte als Menschenrechte und verpflichtet die 189 unterzeichnenden Staaten (darunter auch Deutschland) alle Diskriminierungen gegenüber Frauen abzubauen. Die Ausstellung „Gleichstellung sichtbar machen – CEDAW in Niedersachsen“ ist während der Frauenwochen zu den Öffnungszeiten des Rathauses im 1. OG zu sehen.

 

Wir laden Sie herzlich ein sich an den Frauenwochen zu beteiligen, mit uns zu diskutieren, Ihre Ideen einzubringen und mit uns gemeinsam die Weichen zu stellen!

 

 

Programmheft der 30. Auricher Frauenwochen

Die 30. Auricher Frauenwochen finden vom 25. Februar bis 20. März 2020 statt. Hier finden sie das komplette Programmheft.

Aufgund der aktuellen Situation werden alle weiteren Veranstaltungen der 30. Auricher Frauenwochen abgesagt.

Die nächsten Veranstaltungen